Category: Fachliches

hier stehen unsere geistigen Ergüsse zu aktuellen Fachthemen der Krankenversicherung für Beamte. Auch über die Branche allgemein, bzw. über Versicherungsmakler werden wir immer mal wieder einiges einstellen.

Reserven der gesetzlichen Krankenkassen

In einer Pressemitteilung vom Bundesgesundheitsministerium wird heute über die Reserven der gesetzlichen Krankenkassen berichtet.

Demnach verfügen die gesetzlichen Krankenkassen (GKV) aktuell über Reserven von ca. 16 MRD Euro. Hinzu kommen noch einmal rund 10 MRD Euro die sich im Gesundheitsfonds befinden. Somit scheint die GKV zunächst solide finanziert. Beim genaueren Betrachten sollte man jedoch berücksichtigen, …

Continue reading

zertifizierter Berater öffentlicher Dienst (DMA)

das DMA Zeugnis von Michael Buchholz, Beamtencircle

Wir haben das Seminar besucht und die Prüfung bestanden 🙂

Dirk Gärtner und Michael Buchholz vom BeamtenCircle dürfen sich ab nun „zertifizierter Berater öffentlicher Dienst“ nennen.

Zum ersten mal überhaupt fand bei der Deutschen Makler Akademie das Seminar zum zertifizierten Berater öffentlicher Dienst statt. Da wir uns auf die Zielgruppe öffentlicher Dienst und Beamte spezialisiert …

Continue reading

Warum hat die Debeka die meisten Beamten versichert?

Genau diese Frage stellten wir uns als Spezialmakler für den öffentlichen Dienst in der Vergangenheit natürlich auch immer wieder. An den besonders guten Vertragsbedingungen (AVBs) konnte es in bisher eher nicht gelegen haben, da diese erst nach der Umstellung auf Unisex ab 01.01.2013 auf einem einigermaßen gutem Niveau liegen.

 

Zugegeben, die Debeka hat einen …

Continue reading

Wieder mal zur DKM

Auch in diesem Jahr fand die Fachmesse für Versicherungsmakler in Dortmund statt. Also begab ich mich einmal mehr zur DKM. Natürlich haben wieder viele Fachgespräche stattgefunden und auch unsere wichtigsten Produktpartner waren Vorort. Weiterhin konnte ich einen sehr interessanten Vortrag unseres ehemaligen Außenminister Joschka Fischer lauschen. Ich freue mich dann schon auf das nächste Jahr …

Continue reading

Und wieder mal die Bürgerversicherung…

… diesmal wurde sogar im Gesundheitsausschuss diskutiert: Anhörung des Gesundheitsausschusses am 05.06.2013

Ich möchte gar nicht zu viel zu dem Thema sagen. Interessant ist aber doch dass einige Aussagen schlicht und ergreifend sachlich falsch sind.

Folgende Stelle machte mich nachdenklich : Für die Dienstleistungsgewerkschaft verdi erklärte dagegen Herbert Weisbrod-Frey, seine Organisation spreche sich deutlich für eine Bürgerversicherung …

Continue reading

Pflege-Schulung 2013

Letzte Woche fand bei uns eine spannende Pflege-Schulung statt. Bilder haben wir für euch in unserem Album hinterlegt;-)

Ärzte gegen Bürgerversicherung

Wieder einmal gab es eine interessante Umfrage unter Ärzten. Ich habe den entsprechenden Artikel hier gefunden: Ärzte gegen Bürgerversicherung. Das interessante an dieser Umfrage ist aus meiner Sicht, dass einmal nur niedergelassene Ärzte befragt wurden und nicht auch angestellte Ärzte, z.B. in Krankenhäusern. Für jemanden der sich tifergehend mit der Honorierung von Ärzten befaßt ist …

Continue reading

Bewertungsreserven Lebensversicherung

Beim Lesen der Berliner Zeitung ist mir heute ein Artikel zum Thema Lebensversicherung ins Auge gefallen. Auch wenn es nicht mein Kernthemal ist, so verlinke ich diesen Artikel doch einmal hier : Bewertungsreserven Lebensversicherung.

Gerade die Lebensversicherer haben aktuell in der Presse und der öffentlichen Meinung einen schweren Stand, ähnlich wie wir es aus der …

Continue reading

Änderung Beihilfeverordnung Baden Württemberg

In Baden Württemberg gibt es seit dem 1.1.2013 gravierende Änderungen in der Beihilfeverordnung. Die größte Veränderung gibt es sicherlich beim Beihilfesatz. Dieser beträgt nun einheitlich 50% für das ganze Leben, d.h. weder ab dem 2. Kind noch als Pensionär erhält der Beamte eine erhöhte Beihilfe von 70 %. Weiterhin wurden z.B. im Zahnbereich bei den …

Continue reading

Pflege Bahr, Unisex und Pflegezusatzversicherung

In diesem Blog Beitrag geht es um die Auswirkung von Unisex auf die Pflegezusatzversicherung und um den kommenden Pflege Bahr.

Ab dem 21.12.2012 dürfen Versicherer nur noch die Unisex Tarife anbieten, das heißt die Prämien für Männer und Frauen werden ab diesem Tag zusammen kalkuliert. Bisher gab es unterschiedliche Tarifwelten für die jeweiligen Geschlechter. So …

Continue reading